"Detektivkosten sind erstattungsfähig, wenn die durch den beauftragten Detektiv getroffenen Feststellungen nach den Umständen des Einzelfalls notwendig und nicht anderweitig einfacher zu erlangen waren, was durch Vorlage des Ermittlungsberichts und spezifischer Abrechnungen glaubhaft zu machen ist. Die unmittelbar prozessbezogenen Feststellungen des Detektivs müssen auch die prozessuale Stellung des Auftraggebers vorteilhaft verändert haben.OLG München, 11 W 1592/93"

 

Unsere Dienstleistugen werden wie folgt berechnet:

 

Je nach Auftragsbedingung setzen sich die Stundenpreise unserer Detektei ganz individuell zusammen. Auch wird vorher geklärt, ob es mit einem Ermittler vor Ort getan ist oder ob ein zweiter u.U. sogar dritter Ermittler nötig ist. 

 

 

Einsatz für Technik:

 

GPS im Inland*

149,00 € brutto pro Tag

Evtl. zzgl. Auswertung

GPS EU Ausland*

250,00 € brutto pro Tag

Evtl. zzgl. Auswertung

Videotechnik ab

  40,00 € brutto pro Tag

Evtl. zzgl. Auswertung

 

* Der Einsatz von GPS Trackern geschieht nur unter Beachtung der aktuellen Gesetzeslage.

 

Fahrtkosten betragen ab Firmensitz 1,50 € pro gefahrenen Kilometer.

 

 

Einmalige Beratungsgespräche sind immer und Ausnahmslos unverbindlich für beide Seiten und selbstverständlich kostenfrei!


Grundsätzlich ist es auch möglich, in Ausnahmefällen und bei vorliegen einer bereits überschaubaren Sachlage, ein pauschalisiertes Angebot zu erstellen. Ob und in wie weit das bei Ihnen der Fall ist, kann bei einem Beratungsgespräch durchaus geklärt werden. 

 

Feiertagszuschläge entfallen grundsätzlich.

Besucher seit 1.8.11

Aktuelles

Steven Dorberth